Baugrube Badenerstrasse, Zürich

Jahr
2010
Bauherr
SwissLife
Architekt

An der Badenerstrasse 575 – 581 in Zürich wird die bestehende Überbauung abgebrochen und durch einen Neubau ersetzt. Dieser besteht aus sechs Vollgeschossen mit Maisonnettewohnungen, einem Dachgeschoss, einem Verkaufsgeschoss mit Lager und einer zweigeschossigen Tiefgarage.

Die Baugrube kann nicht geböscht erstellt werden. Auf der Seite Badenerstrasse (Nordseite) und den beiden Stirnseiten des Gebäudes ist zwingend ein vertikaler Baugrubenabschluss mit einer verankerten Rühlwand erforderlich. Gegen die Südseite wird eine Nagelwand (Neigung ca. 5:1) mit Spritzbeton erstellt. 

<< zurück